Werde PUNKFOTO-Pate!

PUNKFOTO benötigt Deine Unterstützung zum Überleben. Wir würden gerne auch weiterhin historische Punkfotos archivieren und allen kostenfrei zugänglich machen. DIR!


JA, ICH MÖCHTE PUNKFOTO UNTERSTÜTZEN!


Bin längst dabei! War nur zu faul, mich einzuloggen.


Ich werd mal drüber nachdenken ... echt ... später ... ich versprech's!


Ist mir scheißegal, ob Ihr abkackt oder weitermacht - Lasst mich bloß in Ruh!


Übrigens: Eingeloggte Paten bekommen weder diese Nachricht noch irgendwelche Anzeigen bei PUNKFOTO zu sehen


 
Die weltweit größte Sammlung historischer Punkfotos! - The fucking greatest punk photo collection in the whole web!  
28360 Bilder von 1977-2007 | 2724 Mitglieder
40 neue Bilder  |  14 neue Kommentare
 
E-Mail:   Registrieren
Passwort: 

Johannes Weber

aus Düsseldorf

Letzter Besuch: 21.05.2013 08:44
Bilder: 44
aufgeladen: 44
Kontaktaufnahme: nur für PUNKFOTO-Mitglieder möglich!
Über mich:
Meine Punkfoto-Alben:  
 
 
Es wurden 5 Kommentare von oder für dieses Mitglied geschrieben



...alllter, isse ja hammer lustig ;-D

... Lux Viral (26.02.2017 17:05:19)



nein das ist der gehrke ! aber der roland wohnt ja auch noch hier im haus !

... Johannes Weber (22.05.2013 09:44:06)



ja und der ist heute noch einer von der festen ak47-crew hier im haus !!!!

... Johannes Weber (22.05.2013 09:42:01)



der molly war echt n herzensguter mensch der einfach seine leber ein wenig zu sehr belastet hat - waren sehr sehr viele leute auf der beerdigung und die jungs hier auf der straße die am schluß noch am meisten mit ihm zu tun hatten , haben es sich nicht nehmen lassen ihn mit weißen handschuhen selber zu grabe zu tragen und jeder der ihn kannte weiß das er wirklich kein leichtgewicht war ! tarzan ist totoperiert worden - kann man leider nicht anders sagen - ich hab das ziemlich direkt mitbekommen - er war zwischendurch über zweieinhalb jahre alk und drogenfrei und hat noch ne ausbildung zum industriemechaniker abgeschlossen - ist danach aber leider wieder jägermeister - rückfällig geworden und hat es kurz vor ner gallenblasenop nicht geschaft rechtzeitig wieder alkfrei zu werden - die haben ihn dann aber trotzdem operiert - obwohl der gerinnungsfaktor in seinem blut durch den alk viel zu niedrig war ! er hat sich kurz nach der op wieder richtig gut gefühl und noch witze über seinen immer dicker werdenden bauch gemacht - nicht wissend das er da gerade innerlich am verbluten war eben aufgrund des zu niedrigen blutgerinnungsfaktors ! wer mehr darüber wissen möchte kann mich ja anschreiben ! der gühl ist gerade dabei hier auf der straße wieder fuß zu fassen und der oben als wühlmaus bezeichnete thommy wohnt ebenfalls noch hier - wenn ich aus der 23 aus dem fenster gucke könnte ich ihm direkt in die hütte gucken wenn die fenster nicht immer zugehangen wären ! ich weiß nicht ob es schon online ist aber das foto von mir vor der 13 (ist derzeit auf fb auch mein profilpic) hat im übrigen die floh damals gemacht - da war die 13 noch nicht geräumt und lalla wohnte noch parterre vorne rechts ! lalla ist auch noch hier auf der straße genau so wie der lemmy ! ich wohne übrigens jetzt seit ca 22 jahren in der 23 und bin seit 13 jahren alleinerziehender vater eines 16 jährigen sohnes !

... Johannes Weber (22.05.2013 09:39:43)



der herr rechts im bild ist jedenfalls der opa !

... Johannes Weber (22.05.2013 06:14:53)

Es wurden 5 Kommentare von oder für dieses Mitglied geschrieben

 

2261 von 28360 Bildern NUR FÜR MITGLIEDER sichtbar! Wenn Du diese Bilder sehen willst => JETZT REGISTRIEREN!

Manöver '86 - Als die APPD in den Untergrund ging!

1986 war erst mal Schluß mit der "Anarchistischen Pogo-Partei Deutschlands" (APPD). Man soll ja immer aufhören ... (20.09.2017)

APPD-Parteitag 1986 in München - 28 Fotos

Noch 5 Tage bis zu Wahl: Wir blicken zurück in das Jahr 1986. Als Politiker noch Politiker waren, jaja.  Und ... (19.09.2017)

Von APPD bis POP - eine Schande für Deutschland!

Kurz vor der Bundestagswahl erinnern wir uns und Euch gerne an die einstmals ruhmreiche "Anarchistische Pogo-Partei ... (18.09.2017)

Die Hosen runterlassen: Der PUNKFOTO-Masterplan!

Speziell in Deutschland gehen vielen die Nerven durch, wenn das Thema „Geld“ auf den Tisch kommt. Ihnen geht die ... (13.09.2017)

Schwitzen, plündern, zahlen - 15 Wege, PUNKFOTO zu unterstützen!

Viele Leute würden PUNKFOTO gerne unterstützen, aber nicht jeder kann Geld spenden. Ist vielleicht die Plünderung ... (12.09.2017)

Gnadenloser PUNKFOTO-Terror via Youtube


15 Sekunden PUNKFOTO auf youtube. TERROR! Demnächst dann vor der Tagesschau. Und vor allen PUNKFOTO-Videos als ... (04.09.2017)

Du filmst, schreibst? Komm ins PUNKFOTO-Team!

Ein redaktioneller Bereich hat bei PUNKFOTO immer gefehlt. Ein Platz für längere Texte, für Videos ... (01.09.2017)

Das Neuste aus der Todeszone: Stiften gehen!

PUNKFOTO wird nicht sterben, das ist schon mal sicher - dank Euch: 81 Paten sind nun an Bord! Allerdings heißt das ... (25.08.2017)

Noch mehr DDR-PUNK im Bild - 300 neue Fotos

Jetzt geht's aber richtig los: Nachdem kürzlich 175 Bilder von Thom (Leipzig/Berlin) online gegangen sind, kommt ... (21.07.2016)

Vor den Hosen gab's ZK. 78 Bilder 1979-81

Nachdem vor einigen Tagen DIE TOTEN HOSEN dran waren, geht's nun weiter zurück in tiefste Düsseldorfer ... (08.02.2016)