Become a PUNKFOTO-Patron!

PUNKFOTO needs your support to survive. We'd really like to continue archivieving historical punk images, making them accesssible free of charge. For YOU!


YES, I WANT TO SUPPORT PUNKFOTO!


I'll really think about it ... later ... tomorrow ... I promise!


I don't fucking care if you live or die - don't bother me!


By the way: Logged-in Patrons are not bothered by this message or any ads on PUNKFOTO!


 
Die weltweit größte Sammlung historischer Punkfotos! - The fucking greatest punk photo collection in the whole web!  
28652 Bilder von 1977-2007 | 2798 Mitglieder
19 neue Bilder  |  7 neue Kommentare
 
E-Mail:   Registrieren
Passwort: 

Robert F.

Mitglied seit dem 08.04.2015

Punkfoto-Alben von Robert F.:  
 

Duisburg Eschhaus

Über dieses Album:
 
Es wurden 10 Kommentare zu diesem Album geschrieben



Der Knabe im Vordergrund mit dem Stirnband ist definitiv der Jochen Sattler

... Kuwe Kolas (05.09.2017 17:28:55)



Links Roman

... Webbie (01.03.2017 20:49:32)



Nöö, bin ich nicht.

... Tilman (01.07.2016 23:08:55)



Vorne Sam, der im "Hippi-Outfit" Schippi und rechts Ente, rechts hinten Tilmann

... Ex-Jude AK67 (27.06.2016 07:22:48)



Schiippi gang rechts im Bild besoffen im Straight Edge-Outfit...

... Ex-Jude AK67 (27.06.2016 07:21:21)



rechts Zenge, Mitte Hedi rechts Zippel (+)

... Ex-Jude AK67 (27.06.2016 07:19:17)



Tröööt wie geht es Dir? Ich hoffe gut oder? Immer noch aktiv?

... Ex-Jude AK67 (27.06.2016 07:17:47)



links keine Ahnung, mittig Schröda bzw. Udo Zöls und rechts Momo

... Ex-Jude AK67 (27.06.2016 07:16:35)



Brot und Zippel, der rechts stand und an Leberkrebs verstarb.

... Ex-Jude AK67 (27.06.2016 07:15:11)



Das Bild ist 2 Jahre jünger, von 1987. Sieht man an dem Schild zur "Auktion Sorgenkind", das war eine der Aktionen im Rahmen des Kampfes um den Erhalt des Eschhauses, den wir im Frühling 87 dann verloren haben.
Scheiße, das ist ja meine eigene Schrift.... :D

... Tröööt (07.04.2016 18:48:16)

Es wurden 10 Kommentare zu diesem Album geschrieben

Dieses Album kommentieren (nur für Mitglieder möglich!)

Dein Name

E-Mail (wird nicht veröffentlicht!)

Website

(Spamschutz: ) Übergib von Deinen drei Kindern zwei der Organmafia. Wie viele Kinder bleiben Dir? (Ergebnis: Zahl)

2236 von 28652 Bildern NUR FÜR MITGLIEDER sichtbar! Wenn Du diese Bilder sehen willst => JETZT REGISTRIEREN!

Anders reisen: Rattes erster Trip

Berlin war meine Stadt. Obwohl irgendwie dreckig und kaputt, herrschte eine unglaubliche Energie. Anfang der 1980er ... (16.01.2018)

1975: Vorkriegsjugend in Hannover

Rosa – Erinnerungen an den jungen Punk (1)
Im dem Jahr, in dem nach einer später vorgenommenen Zeitrechnung der ... (07.01.2018)

1982: Der geplünderte Kühlschrank im Hausbesetzer-Café

»Kiel, im Frühjahr 1982: Eine Gruppe von Punks dringt in das besetzte Haus am Sophienblatt ein und besetzt das ... (02.01.2018)

1983: Bundesjugendspiele in Hannover

»Hannover, 1. Juli 1983: Rollant aus Kiel ist Punk und will mit seinen drei Kumpels wissen, was auf den Chaostagen ... (19.12.2017)

35 Jahre Chaostage: STREETPUNK-Fanzine zum Download!

Heute vor genau 35 Jahre fanden in Hannover die ersten Chaostage statt. Oder besser: der erste "Chaos-Tag", wie es ... (18.12.2017)

18.12.1982: Der erste Chaos-Tag!

Im Herbst 1982 gab´s in der hannoverschen Presse eine Enthüllung, die alle Punks betraf: Die Bullen hatten in den ... (18.12.2017)

Ficken für Punkfoto - 6 Euro! (1)

Eine Weihnachtsgeschichte. Erster Teil: No Future auf den Knien
Ich wußte, daß kein Hahn nach mir krähte. 57 ... (15.12.2017)

PUNKSPLITTER - Pack Deine Erinnerungen auf den Tisch!

PUNKFOTO - das ist nicht nur eine Bildersammlung - sondern UNSERE GESCHICHTE! Und in wenigen Tagen geht’s in die ... (14.12.2017)

137 Fehler-Tickets, ganz ohne Chaostage-Theater

In den vergangenen Wochen hat sich PUNKFOTO etwas rar gemacht - die Arbeit fand quasi "unter der Haube" statt. Eine ... (13.12.2017)

Deutschlandfunk! PUNKFOTO! Mittwoch! Und DU? EJ!

Am Mittwoch, den 29.11.2017, gibt's ab 15:05 Uhr im Rahmen der Sendung "Corso - Kunst & Pop" einen längeren ... (28.11.2017)